Portugiesischer Wasserhund Cão Luz del Sol
Portugiesischer Wasserhund         Cão  Luz del Sol

Wie die Zeit vergeht, jetzt wird unsere Anjouli selber Hundemama.

 Wir freuen uns über die schöne Verpaarung von unserer Anjouli mit Boa Felicidade DelMiro.

Delmiro ist ein sehr liebenswerter und charmanter Deckrüde, er hat uns schon mit unserer Emila wunderschöne Portis geschenkt.

Anjouli und Delmiro sind beide frei von  PRCD-PRA, JDCM, GM-1, IC

 

Anjouli: Dt Jugend Champion, Dt. Champion, Alpen Champion und Internationaler Schönheits Champion.

 

Wir sind gespannt und freuen uns auf unsere  C-chen!!!

 

 

Anjouli

DelMiro

 

Am 19.08. mit Herzklopfen zum Ultraschall! Anjouli hat aufgenommen, wir freuen uns so sehr!

Es ist der 28. Trächtigkeitstag

Anjouli ist ordentlich mäkelig mit ihrem Futter, aber genau wie ihre Mama: Putenwiener und Käse light geht immer ;)

30.08.: 39. Tag:  Der Bauch wächst, Anjouli geht es prima. Sie rennt mit Mama Emila immer noch gern um die Wette. Nächste Woche geht es zum Groomer, ihr schönes langes Fell muss vor der Geburt gekürzt werden. Mal sehen wie Anjouli der Retriever Clip steht. Aber es wächst ja auch schnell wieder.

09.09.: Der Termin bei der der Groomerin war erfolgreich :) Das kurze Fell ist zwar ungewohnt, aber Anjouli sieht doch toll aus, oder? Das Kopfhaar haben wir einfach etwas länger gelassen. Herzlichen Dank an Frau Effenberger, vom Hundesalon Schaumkönig in Lauchheim, für ihre hervorragende Arbeit.

12.09.: 52. Tag:  Heute sind die Welpen  ganz deutlich zu spüren. Anjouli gefällt die Entspannungsmusik, sie liegt ganz locker und relaxed und so waren die Welpen herrlich unter meiner Hand zu fühlen.

13.09.: 53. Tag: Heute gab es die 2. Herpesimpfung und gewogen wurde auch, Anjouli hat 3,5 kg zugenommen.

15.09.: 55. Tag:

Seit einer Woche stehen  Wurfbett und Welpenbox  zum Eingewöhnen bereit. Jetzt ist für die Geburt alles komplett hergerichtet und die Einweihung wird gefeiert ;)

 

 

Ratschläge von der Mama?

 

 

Jetzt sind die Bewegungen der kleinen Racker auch zu sehen :)

22.09.: Anjouli buddelt und baut fleissig an ihrer Wurfhöhle draussen und drinnen. Die Temperatur ist noch nicht gesunken.

 

Es ist soweit:

22.00 Uhr: Anjouli wird unruhiger, Emila schleckt lange und ganz intensiv von oben nach unten Anjoulis Bauch. Jetzt sind wir uns sicher, dass die Welpen in den nächsten Stunden kommen. Uli, Emila und ich sind bei ihr.

23.09., 02.23 Uhr: Anjoulis erster Welpe ist geboren, ein wavy Hundemädel mit

432 Gramm. Ein ordentlicher Wonneproppen :)

Es folgen um 4.15 Uhr ein curly Rüde, 413 Gramm,

4.28 Uhr, ein wavy Rüde, 314 Gramm,

04.47 Uhr, ein curly Rüde, 332 Gramm,

05.02 Uhr noch ein Mädel mit 452 Gramm

 

Wir sind so glücklich über unsere 5 Zwerge und so stolz auf Anjouli. Es war eine sehr schöne Geburt, Anjouli war überhaupt nicht hektisch und so instinktsicher, sie hat gleich gewusst was es zu tun gab. Emila war bei der gesamten Geburt nah dabei und durfte mithelfen, auch das war für uns so schön  mitzuerleben. Ich durfte auch in den Wehenpausen nicht aus dem Raum gehen, Anjouli fing dann an zu jaulen, ein schönes Vertrauenszeichen.

Und da sind sie, liebevoll behütet von Mama Anjouli und Oma Emila.

<< Neues Textfeld >>

Die 1. Lebenswoche

Die 2. Lebenswoche, 8. - 13. Lebenstag

Wir können beim Wachsie Kleinen haben alle die Augen geöffnet, das laufen wird fleissig geübt und immer wieder umgepurzelt und herumgewackelt. Es ist einfach herrlich zu beobachten.en zusehen :)

 

News 2019           

23.09.2019: Unsere C-chen sind geboren!

Wir sind so stolz auf Anjouli! Alle Urkunden sind eingetroffen: Deutscher Champion, Alpen Champion und Internationaler Schönheits Champion. (Deutscher Jugend Champion ist sie schon länger;) Die Bilder folgen noch.